Wappen_Stadtkyll_1

Filialkirche St. Matthias Dorfstraße 30 54589 Stadtkyll-Schönfeld Wann die erste Kirche in Schönfeld gebaut wurde ist nicht bekannt. Vermutlich gab es hier schon ein Gotteshaus im 1500 Jahrhundert, wie die beiden Glocken von 1473 belegen. 1865 war die Kirche baufällig und wurde im Frühjahr 1866 abgerissen. 1868 begann der Neubau. Die Kriege 1866 und 1870 brachten Bauverzögerungen, sodass die neue Kirche erst 1908 eingeweiht wurde. Die grundlegende Renovierung von 1993 gab dem Gotteshaus weitgehend sein heutiges Aussehen. (www.cms.bistum-trier.de)